Krankenpflegeverein

Der Krankenpflegeverein Holzgerlingen (KPV) wurde 1919 von der Evangelischen Kirchengemeinde Holzgerlingen gegründet und arbeitet ökumenisch. Durch den KPV wird die Beratung, Versorgung und Begleitung aller hilfsbedürftigen und alten Menschen in Holzgerlingen gefördert.

Dieses Ziel wird insbesondere durch die finanzielle Unterstützung der Diakonie- und Sozialstation Schönbuchlichtung erreicht. Die Schwestern und Pfleger der Diakonie- und Sozialstation Schönbuchlichtung kommen zum Patienten ins Haus. Er kann in seiner gewohnten häuslichen Umgebung bleiben, was für den kranken Menschen eine hohe Lebensqualität darstellt.

Außerdem wird die sehr wichtige Arbeit der IAV-Stelle (Informations-, Anlauf- und Vermittlungsstelle für hilfe- und pflegebedürftige Menschen und Ihre Angehörige) mitfinanziert. Die IAV-Stelle erreichen Sie unter der Telefonnr. 07031/602486.

Auch die Arbeit der Trauergruppe, der Kontaktgruppe für Menschen in seelischer Notlage und des Team Seelsorge werden durch den KPV gefördert.

Unterstützen Sie diese wichtige Arbeit durch Ihre Mitgliedschaft oder Spende (diese sind steuerlich absetzbar). Der Jahresbeitrag beträgt 25,00€.

Als Mitglied des KPV helfen sie mit, dass alte und kranke Holzgerlinger Bürger zuhause gepflegt werden können.

Es ist für uns eine große Erleichterung, wenn Sie uns für den Mitgliedsbeitrag eine Einzugsermächtigung erteilen.

Beitrittsanträge nehmen entgegen:

  • Ev. Pfarramt I, Kirchstr. 12, Tel. 60 72 72
  • v. Pfarramt II, Bühlenstr. 85, Tel. 60 72 82
  • Ev. Kirchenpflege, Eschelbachstr. 22, Tel. 428 03 38

Bankverbindung