Offener Nachmittag

Traude Nagel organisiert dieses Treffen und betreut diese netten Damen seit 1989. Davor hat das Frau Lydia Müller gemacht. Jeden Donnerstag (außer der Altenkreisveranstaltung im JBH) trifft man sich. Karl-Heinz Hablitzel und Günther Luppold holen, wenn gewünscht, die Besucherinnen mit dem roten Kirchbus ab. 7 – 10 Gäste sind es meistens. Früher war die Damenriege durch Männer verstärkt, aber das ist eine Weile her. Ein kurzweiliges Programm erwartet die Besucherinnen:

 

  • Andacht, News, Rezepte,
  • Gymnastik, gelegentlich Basteln,
  • Kaffee und Kuchen,
  • Gedächtnistraining, Spiele, Singen, Bildergeschichten mit Dias.

3 Stunden vergehen wie im Flug.

Allen herzlichen Dank für ihren Dienst!