ZEITRaum - Gottesdienst mit anderem Beginn

 

 Termine:

20.09.2020
04.10.2020
08.11.2020
27.12.2020

Seit knapp zwei Jahren finden ZEITRaum-Gottesdienste in der Johanneskirche statt. In der Zeit vor der Predigt bieten sich Möglichkeiten, Räume zur Begegnung mit Gott in besonderer Weise zu nutzen. Dabei versuchen wir, die bekannten liturgischen Elemente des Eingangsteils neu zu entdecken. Diese Elemente vielleicht auch etwas anders zu gestalten, als es normalerweise der Fall ist.

 Im Prinzip ist es nichts Neues, dass man ein Glaubensbekenntnis auch singen oder ein anderes als das Apostolische gesprochen werden kann.

Neu ist, dass im Rahmen des ZEIT-Raum-Projekts diese und ähnliche Möglichkeiten bewusst in den Blick genommen und so versucht werden soll, unterschiedliche Menschen auf unterschiedliche Weise anzusprechen.

 Wie wäre es beispielsweise mal mit einem Gottesdienstanfang auf Schwäbisch, einem etwas längeren Liedteil oder einem Videoclip zum Predigthema? Einem gesungenen Psalmgebet oder einem meditativen Eingangsteil mit Erweckungsliedern.

 Wie wäre es einfach einmal den normalen Gottesdienstbeginn selbst auszuprobieren?

Das ist das eine Besondere an diesem Projekt, das sich in der Form ganz am klassischen Gottesdienst orientiert, diese jedoch neu interpretieren kann. Das andere ist, dass dieser Teil für den jeweiligen Sonntag ganz von Ehrenamtlichen gestaltet werden kann. Dies schafft Raum und die Möglichkeit, dass Ihr euch bewusst mehr ins Gottesdienstleben einbringen könnt. Eure Gaben, eure Vorstellungen, eure Prägung. So wurden im Januar beispielsweise Gottes Thronsaal kurzerhand in die Johanneskirche verlegt (Lukas 13,29).

 


Konkret gibt es für die Durchführung immer einen Verantwortlichen, der die Leute, die den Gottesdienst gestalten, bei der Planung und Durchführung unterstützt. Im Team können so unterschiedliche Gaben eingesetzt werden, sei es Musik, Gesang, Gebet, kreative Elemente oder bei der Technik. Überlegt euch also, ob das etwas für euch sein könnte, entweder mal einen besonderen Gottesdienstanfang zu planen, zu verantworten oder einen Teil zu übernehmen.

Fragen, Interesse und Anregungen:

 

Tina Binder (tina-binderdontospamme@gowaway.web.de) o.

Reinhold Lasi (r.lasidontospamme@gowaway.web.de)

 

Für das Projekt ZEITRaum brauchen wir Leute…

  • denen der Gottesdienst am Sonntagmorgen wichtig ist
  • die gerne ihre Begabungen im Bereich Musik, Technik, Kreativität, Lobpreis, Gebet, Erzählen, Social Media, Digitale Medien u.v.m. Gott zur Verfügung stellen möchten
  • die gerne Verantwortung für einen Gottesdienst übernehmen
  • die sich das einfach mal anschauen möchten
  • die Freude daran haben, die Begegnungsräume in der Kirche weiterzuentwickeln

Bitte sprich uns an – wir freuen uns auf Deinen Input

 

Ansprechpartner       Telefon                      E-Mail
Samuel Schmid0151-41 47 49 49samuel_schmid@web.de
Tina Binder0160-37 41 314tina-binder@web.de
Pf. Häberle60 72 82markus.haeberle@elkw.de
Reinhold Lasi60 22 83r.lasi@web.de
Wolfgang Maurer01577-88 89 480-